...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
4.November
2011

Craig Russell – Walküre (Hörbuch)

Benjamin Jendro

Sogenannte Regionalromane sind ja momentan schwer im Kommen. Das jedoch Craig Russell als Nichtdeutscher sich ausgerechnet Hamburg und die ehemalige DDR zum Thema nimmt, ist nicht so alltäglich. Ein Grund mehr sich das Hörbuch Walküre näher anzuschauen, bzw. anzuhören.

Ein englischer Popstar wird tot in Hamburgs Rotlichtviertel aufgefunden. Schnell ist die Rede vom Engel von St. Pauli. Einem Serienkiller, der hier schon Jahre zuvor sein Unwesen trieb und nie gefasst werden konnte. Allerdings sind die Parallelen zum jetzigen Mord nicht kongruent und so hegt Hauptkommissar Jan Fabel den Verdacht, dass wir es mit einem Nachahmungstäter zu tun haben, der nur seine Motive verschleiern möchte.

Hier kommt der zweite Handlungsstrang zum Tragen, in dem es um sogenannte Walküren geht. Eine Gruppe bestehend aus drei Frauen, die zu Zeiten der DDR und der Stasi Auftragsmorde begingen. Hat eine von ihnen überlebt und sich selbstständig gemacht? Ist sie in den Mord von St. Pauli verwickelt?

Das Hörbuch ist bis zum Schluss spannend und schnell. Viele Verwicklungen verlangen vom Zuhörer Konzentration, ohne ihn allerdings zu überfordern. Auch die heimische Kulisse lädt zum Weiterhören ein.

David Nathan hat als Sprecher wieder ganze Arbeit geleistet und seinen Facettenreichtum unter Beweis gestellt und rundet den Krimi hervorragend ab.

0