...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
15.August
2010

Der Fledermausmann – Jo Nesbo

Benjamin Jendro

Nachdem mit Headhunter momentan der neueste Jo Nesbo-Roman erschienen ist, möchte ich an dieser Stelle an die Anfänge des Autors erinnern. Mit Harry Hole hat er einen der erfolgreichsten Krimi-Protagonisten geschaffen und mit dem Buch Der Fledermausmann nahm alles seinen Lauf.

Harry Hole wird nach Australien berufen, um dort den Tod einer jungen Norwegerin aufzuklären. Ihm zur Seite wird Andrew gestellt, ein Aborigine. Durch das Buch erfährt man viel von der Geschichte Australiens und insbesondere der Aborigines, die z.T. vertrieben und verbannt wurden. Fast lyrisch wirkt es manchmal, wenn Nesbo von diesem einzigartigen Kontinent erzählt. Doch etwa aber der Mitte des Buches wird es dann immer rasanter und aus einem einzelnen Mordfall wird eine ganze Serie. Auch die Romanze zwischen Harry und der Schwedin Brigitte spitzt sich zu, bis auf einmal alles eine dramatische Wendung nimmt.

Man merkt dem Roman noch ein wenig an, dass er der erste Teil ist. Nesbo verliert sich ein wenig zu sehr in der Detailbeschreibung Australiens, aber es wird ebenso schnell klar, dass hier viel Potential für spannende Szenen verborgen ist. Alleine, weil es der erste Teil ist und Harry Hole hier vorgestellt wird, muss man den Roman jedoch lesen. Denn die folgenden Bücher sind ein absolutes Muss für jeden Krimi-Fan.

Wer die gesamte Harry Hole-Reihe lesen möchte, sollte diese Reihenfolge verwenden:

1.) „Der Fledermausmann“
2.) „Kakerlaken“
3.) „Rotkehlchen“
4.) „Die Fährte“
5.) „Das fünfte Zeichen“
6.) „Der Erlöser“
7.) „Schneemann“
8.) „Leopard“

Possibly related posts: (automatically generated)

0