...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
26.März
2009

Der Fürst – Il Principe…der Macht so nahe

Benjamin Jendro

der FürstNiccolo Machiavellis „Der Fürst“ ist wohl eines der bedeutendsten Bücher der vergangenen Jahrhunderte und sollte jedem ein Begriff sein. Über Generationen hinweg galt es als Leitlektüre für die Staatsführung und darüber hinaus für die Führung von Untergebenen allgemein. Für Kritiker ist es ein Handbuch der Tyrannen, Fürsprecher halten dagegen, dass erst mit der Lektüre dieses Buches die Mechanismen der Macht verstanden werden. Machiavelli entwickelt in seinem Buch eine Staatstheorie, die ethische Verpflichtungen, bzw. eine Staatsmoral unterhalb der Sicherheit eines Staates ansiedelt und damit skrupelloser Machtpolitik Tür und Tor öffnet. Dagegen betont Machiavelli auch, dass ein Führer sich nicht lange an der Spitze halten kann, der das Volk gegen sich hat. Die Geschichte lehrt uns selbstverständlich auch Ausnahmen! Keineswegs aber ist es der Aufruf an Herrscher sich ihrer absolutistischen Macht rücksichtslos zu bedienen.

Das Hörbuch gibt es in zwei Versionen. Wer Bildung light bevorzugt, der holt sich die 1 CD Version, welche die komplette Einleitung weglässt und sich mehr oder minder auf die Highlights beschränkt. Wer hingegen einen umfassenden Beitrag zur Bildung erlangen möchte, der sollte in jedem Fall die 4 CD Version wählen, da sie das komplette Werk, als auch Anmerkungen zu Geschichte und Personen hat, um sie im Kontext besser zu verstehen. Die Stimme des Lesers wird hier auch so manch einem bekannt vorkommen, ist es doch die Synchronstimme von Gandalf aus dem Herrn der Ringe – Achim Höppner.

0