...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
21.Oktober
2009

Die beliebtesten Hörspiel- und Hörbuchsprecher 2009

Benjamin Jendro

Hörbücher werden immer beliebter – ob die Drei ???, Krimis oder Liebesromane – alles wird heute auch gerne gehört anstatt gelesen, doch wer spricht da eigentlich? Das Infomations – und Meinungsportal Sozioland hat sich diese Frage auch gestellt und jetzt die beliebtesten Hörbuch- und Hörspielsprecher gewählt.

Über 750 Hörspiel und Hörbuchfreunde nahmen schon an einer Umfrage auf dem Information- und Meinungsportal Sozioland teil. Diese hat ergeben, dass Andreas Fröhlich mit 85% der beliebteste Hörspielsprecher 2009 ist. Er wird dicht gefolgt von Joachim Kerzel (83%) und Oliver Rohrbeck (81%). Rufus Beck (79%) befördert Andreas Fröhlich (75%) beim Ranking um den Titel als beliebtester Hörbuchsprecher auf den zweiten Platz.


Fröhlich und Rohrbeck sind vor allem durch die Jugendhörspielreihe „Die Drei ???“ bekannt, welche von den 3 Detektiven Justus Jonas (Rohrbeck), Peter Shaw (Wawrczeck) und Bob Andrews (Fröhlich) handelt. „Die Drei ???“ ist mit einem großen Abstand von 62% die beliebteste Hörspielreihe, gefolgt von der Mysteryserie Gabriel Bruns (33%) und dem Geisterjäger John Sinclair (27%).



Bei den Hörspiel- und Hörbuchgenres werden Krimi und Thriller bevorzugten, dicht gefolgt von Grusel und Science-Fiction bzw. Fantasy.

Der Unterschied zwischen einem Hörspiel und einem Hörbuch ist, das ein Hörspiel von mehreren Personen gesprochen wird und auch mit Musik unterlegt sein kann und ein Hörbuch nur von einer Person, die mehrere Rollen gestalten kann, gesprochen wird. Ein weiterer Unterschied ist das Hörbuchkäufer auf Entspannung setzten, während Hörspiele zur Unterhaltung und Spaß dienen.


Diese Umfrage läuft noch bis ende Dezember 2009, und unter http://www.sozioland.de/hoerspiele2009.php/ kann man Teilnehmen und auch gewinnen.


Bildquelle: blog.mister-wong.de ; vangor.de

0