...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
4.Januar
2010

Die Känguru-Chroniken – Das Hörbuch

Benjamin Jendro

 Die Känguru Chroniken Vielleicht sagt Ihnen Marc-Uwe Kling etwas. Nicht? Auch nicht schlimm. Der Gute hat schon zweimal den Poetry-Slam-Preis gewonnen, aber damit geht er eben nicht hausieren. Stattdessen hat er eine wöchentliche Kolumne beim Fritz-Sender, in der er über sein Zusammenleben mit einem kommunistisch angehauchten, aber nicht minder einfallsreichen, Känguru erzählt. Diese Episoden gibt es nun auch in dem Hörbuch Die Känguru-Chroniken zusammengefasst und vom Autor höchstpersönlich vorgetragen.

Dem Umstand, dass Marc-Uwe Kling selbst liest, sollte man dabei Hochachtung zollen, denn der Mann hat es einfach mal drauf vorzulesen. Das Buch ist schon gut, aber das Hörbuch ist (im Gegensatz zu vielen anderen Adaptionen) absolut genial und macht die Geschichten noch komischer. Es ist eines der wenigen Beispiele, wo man einem Hörbuch nicht nur aus Faulheit zum Lesen den Vorzug geben sollte, sondern wo tatsächlich ein großer Mehrwert dahinter steckt.

Die Kurzgeschichten sind dabei wahnsinnig lustig und das perfekte Humorhäppchen für zwischendurch. Der lockere und einfache Schreibstil nötigt den Zuhörer auch nicht zu Höchstleistungen, sondern lässt ihn das Vorgelesene einfach genießen. Hinter dem ganzen Wortwitz steckt dann auch hier und da etwas Sozialkritik, jedoch ganz leicht aufgetragen und nicht erzwungen.

0