...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
22.Oktober
2010

Griechische Sagen II und III

Benjamin Jendro

Dimiter Inkiow hat schon in seinem ersten Buch die Griechischen Sagen näher beleuchtet und für jedermann verständlich aufbereitet. Das klappte so gut und kam so gut an, dass aus dem ersten Teil eine Art Serie wurde und Griechische Sagen II und Griechische Sagen III folgten. Maßgeblich am Erfolg des Hörbuchs ist zudem der Sprecher Peter Kaempfe beteiligt, der den Mythen einen ganz eigenen Charme einhaucht durch seine gekonnte Intonation. Er bringt sozusagen das Fleisch an die Knochen und lässt die beschriebenen Figuren zum Leben erwachen.

Die Fortsetzung der Griechischen Sagen erläutert erneut kindergerecht die Mythen und Mysterien der Antike. Vieles hat man irgendwie schon einmal gehört und doch wird es hier fast neu und viel lebendiger präsentiert. Wer das nicht glaubt, kann ja mal versuchen, die Ilias von Homer im Original zu lesen, in altgriechischer Sprache versteht sich ;).

Das Hörbuch ist für all jene ideal, die ihren Kindern Wissen auf spielerische Art vermitteln wollen oder auch ruhig mal selber mithören möchten. Denn die Geschichten sind interessant und nicht nur für die Kleinen spannend. So kann der Fernseher auch mal aus bleiben und die Kinder sind dennoch beschäftigt. Oder während der Autofahrt, so dass nicht ständig die Frage ertönt: „Ist es noch lange und wann sind wir endlich daaaaahaaaa?“.

Possibly related posts: (automatically generated)

0