...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
13.Juli
2011

Jussi Adler-Olsen: Erlösung

Benjamin Jendro

Erlösung ist der dritte Jussi Adler-Olsen-Krimi und wieder einmal ist dem Autor ein sehr spannendes Hörbuch gelungen. Es geht um eine wiederentdeckte Flaschenpost, in der ein Brief steckt, der einem Hilferuf gleicht. Leider kommt die Hilfe für das Opfer, welches diesen Brief geschrieben hat, zu spät. Denn es sind schon Jahre vergangen. Doch der Mörder scheint noch frei herumzulaufen.

Carl Mork, sein Assistent Assad und natürlich die merkwürdige Sekretärin Rose machen sich daran, den Fall neu aufzurollen und geraten so in einen sehr spannenden Fall. Denn was sie erwartet, ist ein ganz „alltäglicher“ Psychopath. Schnell wird klar, wer der Täter ist, doch das ist für die Spannung vielleicht sogar von Vorteil. Denn man erlebt die Evolution des Charakters und wie es dazu kommen kann, dass ein normaler Mensch zum Psychopathen wird.

Auch die anderen Protagonisten werden sehr ausgiebig vorgestellt und so lernt man Carl Mork von seiner sensiblen Seite kennen und erfährt, dass Assad gar nicht dort wohnt, wo er vorgibt zu leben. Auch Rose wird angeblich wegen einer Krankheit von ihrer Zwillingsschwester ersetzt, die sogar noch einen Tick verrückter zu sein scheint.

Mit einer interessanten Mischung aus Humor, Brutalität und Spannung entfacht „Erlösung“ ein Unterhaltungsfeuerwerk. Anders als bei den sehr düsteren skandinavischen Romanen, kann man hier auch mal lachen.

0