...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
28.Oktober
2011

Kälteschlaf / Kommissar Erlendur-Krimi Bd.8

Benjamin Jendro

Dank des Titels dürfte jedem klar sein, dass es sich hier um eine Krimireihe handelt, mit Kommissar Erlendur als Hauptfigur. Der nunmehr achte Band gibt sich als Hörbuch die Ehre und ich möchte all jenen, die noch nie ein Buch aus dieser Serie gehört bzw. gelesen haben, wärmstens ans Herz legen, mit dem ersten Band zu beginnen. Zumal dieser achte Band, Kälteschlaf, ein wenig aus der Rolle fällt und nicht stellvertretend für die vorangegangenen stehen kann.

Eine junge Frau wird inmitten ihres Hauses erhängt aufgefunden. Alles deutet auf einen Selbstmord hin, weshalb die Beamten den Fall auch möglichst schnell abschließen möchten. Doch Kommissar Erlendur beschleicht ein merkwürdiges Gefühl. Bei der Durchsicht der Akten, der Befragung von Bekannten und Verwandten und nicht zuletzt beim Mitschnitt einer Séance, an der die Frau beteiligt war, kommt ihm ein ungutes Gefühl. Auf eigene Faust macht er sich gegen den Willen seiner Kollegen an die Ermittlung. Dass dabei auch seine eigene Vergangenheit keine unbedeutende Rolle spielt, wird ihm erst später klar.

Geschickt versteht es der Autor, die Figuren und die Umgebung Islands in den Vordergrund zu rücken. Seine einfache Sprache und die wenigen, aber schlagkräftigen Worte vermitteln das Gefühl der Kälte und lassen den Zuhörer richtiggehend mitfrösteln.

0