...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
26.November
2010

Life – von Keith Richards

Benjamin Jendro

Richards kann zwischen seiner eigenen Wahrnehmung und seinem Image unterscheiden. „Die Leute lieben dieses Image. Sie haben sich ein Fantasiebild von mir gemalt, sie haben mich gemacht, die Leute da draußen haben sich diesen Volkshelden geschaffen.“

Das zeigt wohl eindrucksvoll, was Richards ausmacht. Er kann zwischen sich und seinem Abbild in der Welt unterscheiden. Er weiß, dass er ein Idol ist, aber eben nur in den Köpfen der Menschen, nicht immer auch vor sich selbst.

So verwundert es auch nicht, dass sein Hörbuch damit anfängt, wie er mit Drogen erwischt wird – erneut. Doch wie so oft haut ihn sein Anwalt auch hier raus. Man braucht eben manchmal auch Glück im Leben, oder einen guten Anwalt.

Richards erzählt schonungslos und offenkundig ehrlich von seiner Kindheit, welche so typisch für die Nachkriegsjahre war. Er wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf und musste sich durchkämpfen. Wie er Mick Jagger kennenlernte und sie die Band gründeten. Wie sie durch die harten Anfangsjahre näher zu wirklichen Freunden wurden und natürlich auch wie sie sich stritten…und wieder versöhnten.

Life ist Keith Richards ganz persönlicher Rückblick auf eine Karriere, die die Rolling Stones hervorgebracht hat, eine der erfolgreichsten und berühmtesten Rockbands, die wir kennen.

Vorgetragen von Musiker Stephan Remmler bekommt das Hörbuch eine ganz besondere Stimme, die wohl kaum besser zum Inhalt hätte gewählt werden können.

Possibly related posts: (automatically generated)

0