...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
20.Mai
2011

Nein! Ich geh nicht zum Seniorentreff!

Benjamin Jendro

Ob die Übersetzung Nein! Ich geh nicht zum Seniorentreff! gut gewählt ist, können Sie selbst entscheiden. Ich für meinen Teil bevorzuge den englischen Original-Titel: „The Virginia Monologues: Why Growing Old is Great“. Virginia Ironside hat nach ihrem Bestseller Nein! Ich will keinen Seniorenteller! erneut über die Vorteile des Älterwerdens sinniert. Ist sie dabei objektiv? Nicht wirklich. Aber da unsere Gesellschaft schon genug Angst vor dem Älterwerden hat und alles unternimmt, um ewig jung zu bleiben, ist das eine erfreuliche Abwechslung.

Es sind die autobiographischen Gedanken der Autorin, die hier zum Tragen kommen. Anhand von Stichpunkten erklärt sie das Leben aus ihrer Sicht, der Sicht einer Frau im „Herbst ihres Lebens“. Ob Zipperlein, Augen, Krebs, Arthritis – vieles wird genauer unter die Lupe genommen. Doch obwohl das Leben im Alter seine Nachteile hat, bekräftigt sie die Vorteile und zeigt alles durch eine rosarote Brille. Tenor: Im Alter ist alles besser. Ist das nun schlecht? Nein! Wir denken immer, jung sein sei gut und vergessen, dass man auch in jungen Jahren mit Problemen zu kämpfen hatte. Doch die Jugend wich und machte Platz für eine gewisse Reife, eine Lebenserfahrung, die es einem ermöglicht, Dinge mit dem nötigen Abstand zu sehen. Ein solches Buch ist gut und wird heute mehr denn je gebraucht!

0