...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
9.Oktober
2011

Richard Montanari – Septagon (Hörbuch)

Benjamin Jendro

Richard Montanari hat mit seinen Büchern über die Detectives Kevin Byrne und Jessica Balzano schon für einiges Aufsehen in der Thriller-Szene gesorgt. Sein nunmehr vierter Band, Septagon, ist hier keine Ausnahme, auch wenn der Autor neue Wege beschreitet.

In dem vorliegenden Hörbuch Septagon haben wir es mit einem Mord an einem Mädchen zu tun, das mitten in den Deadlands ertrunken ist. Die hiesige Mordkommission steht vor einem Rätsel und bittet das Ermittlerduo um Hilfe. Bald ist klar, dass es sich hier nicht um einen Einzelfall handelt, sondern wir es mit einer Mordserie zu tun haben.

Was das Hörbuch so besonders macht, ist die Herangehensweise von Richard Montanari. Anstatt den Spannnungsbogen mittels der Suche nach dem Täter aufrechtzuerhalten, verrät er schon von Beginn an, wer der Mörder ist. Stattdessen erhält man als Zuhörer Einblicke in die verstörte Psyche. Das Hörbuch gliedert sich demnach in die eigentliche Ermittlung der Detectives, welche, anders als der Zuhörer, im Dunkeln tappen, und in das Eintauchen in einen Mörder. Hieraus bezieht das Buch auch seine besondere Atmosphäre und schafft es so dennoch, eine unglaubliche Spannung aufzubauen, bzw. den Zuhörer zu fesseln.

Es ist ein mutiger Schritt, die Schreib- bzw. Herangehensweise innerhalb einer Buchreihe zu ändern. Hier wird er eindeutig belohnt.

0