...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
1.Oktober
2010

Tess Gerritsen – Grabkammer

Benjamin Jendro

Es ist der nunmehr 7te Roman von Tess Gerritsen – Grabkammer. Wieder einmal mit von der Partie sind Rizzoli und ihr Partner Frost nebst Dr. Maura Isles. Dieses Mal sind wir unter anderem in einem Museum, wo eine Mumie gefunden wird. Gut, das an sich ist nicht sonderlich ungewöhnlich. Wohl aber die Obduktion, denn diese ergibt, dass die Frau erst vor kurzem umgebracht und dann auf altägyptische Weise mumifiziert wurde. Das alles scheint zu Ehren von Josephine Pulcillo zu sein, einer verdammt gutaussehenden Ägyptologin.

Pulcillo trägt ein altes Geheimnis mit sich herum, das nun Schritt für Schritt aufgedeckt wird, obwohl sie und ihre Mutter so viel dafür getan haben, es zu vergessen. Mit der Mumie ist es aber noch nicht getan. Es folgen noch Moorleichen im Kofferraum, Schrumpfköpfe und vieles mehr. Es scheint so, als würde ein Mörder hier sein Spiel mit Pulcillo treiben und alles daran setzen, sie zu ihrer Erinnerung zu zwingen. Was geschah damals so Schreckliches?

Grabkammer ist wieder einmal sehr spannend, wenn auch erst ab dem zweiten Kapitel. Dann geht es aber Schlag auf Schlag und in gewohnter Gerritsen-Manier entwickelt sich der Thriller zum Pageturner, oder sollte ich Trackturner sagen?! Das Hörbuch fesselt und ist ausgezeichnet vorgetragen.

Possibly related posts: (automatically generated)

0