...entführen dich in eine andere Welt

Impressum Kontakt
30.August
2010

Todsünde – Tess Gerritsen

Benjamin Jendro

Nach “Die Chirurgin” und “Der Meister” kommt chronologisch der nächste Tess Gerritsen Hörbuch Bestseller – Todsünde. Erneut sind Detective Rizzoli und Rechtsmedizinerin Maura Isles im Einsatz, um ein Verbrechen aufzuklären. Sie werden in ein Kloster gerufen, wo die Leiche einer Novizin und eine schlimm zugerichtete weitere Nonne aufgefunden wurden. Kurze Zeit später erliegt die Ordensschwester ihren Verletzungen und wir haben es hier wohl mit einem Doppelmord zu tun.

Die Autopsie der Nonne sorgt jedoch für einige Aufregung und Verwirrung. Denn es wird festgestellt, dass sie vor kurzem entbunden hat. Doch wer ist der Vater und wo ist das Baby? Wenig später wird noch eine Leiche in einem verlassenen Restaurant aufgefunden und auch hier birgt die Autopsie einige Überraschungen, die ich jetzt nicht alle herausplaudern möchte.

Gerritsen hat mit Todsünde wieder einmal einen spannenden Thriller hervorgebracht, der zudem detaillierter auf die Charaktere eingeht, vor allem auf Rizzoli. Für manchen mag das evtl. ein wenig die Spannung herausnehmen, andere freuen sich über eine nähere Betrachtung der Protagonistin, zumal diese nun schon im dritten Roman mitspielt.

Das Kloster als Handlungskulisse ist ein wunderbar morbider Ort, der nichts mehr von dem heiligen Flair versprüht, zu dessen Zweck er eigentlich erbaut wurde. Auch ist bis zum Schluss nicht klar, wer der Mörder sein könnte und ob alles miteinander zusammenhängt.

Possibly related posts: (automatically generated)

0